Site Overlay

Patentgeschütztes Produkt.Puzzle Mat 3D®

Einfache Installation:
Kein Kleben.
Keine Plastikdübel.
WeiterPuzzle Mat 3D®

Unsere neueste Produktentwicklung

Miteinander verknüpfbare 3D-Gummiplatten

Das Gum-tech Puzzle Produkt „Puzzle Mat 3D“ ist ein neuer Produkttyp in unserem Produktsortiment.

Die Rückmeldungen unserer Kunden in den letzten Jahren haben uns davon überzeugt neue Wege zu gehen und eine Platte zu entwickeln, die einfacher zu installieren ist und somit sowohl Arbeitskosten spart, als auch Anwendungsfehler verhindert.

Anwendungsfehler bei herkömmlichen Platten

Die altbewährte Methode die Platten mit Steckverbindern bzw. Plastikdübeln zu verknüpfen hat den Vorteil, dass sie fest zusammenhalten. Der Nachteil dieser Methode ist zum einen aber der Arbeitsaufwand und zum anderen potenzielle Fehlerquellen. Sollten die Platten nicht genau nebeneinander verlegt werden bzw. Steckverbinder vergessen werden, kann es zu größeren Abständen und Fugen kommen, die auf lange Sicht zu einem Verrutschen der Platten führen können.

Ein weiteres Risiko sind Unebenheiten auf der Anwendungsfläche. Gerade bei Kies, Schotter und Erde, aber auch bei älterem Beton kann es zu Unebenheiten kommen. Werden diese nicht fachgerecht korrigiert, können die Platten mit Steckverbindern verrutschen bzw. die Steckverbinder sogar abbrechen. Unästhetische Abstände, aber auch Überlappungen können in solchen Fällen sogar zu Unfällen führen.

Die 3D Lösung

Die Puzzle mat 3D bietet hier einen neuen Lösungsansatz. Die Puzzleelemente lassen sich einfach zusammenstecken und geben einen genauen vordefinierten Fugenabstand vor. Puzzle Verknüpfungen alleine würden die bereits geschilderten Probleme nicht lösen. Aus diesem Grund haben unsere Techniker 3D-Zwischenelemente entwickelt (siehe Zeichnung 1), sodass sich die Verknüpfung der Platten nicht nur horizontal, sondern auch vertikal gestaltet.

Die entwickelten 3D-Zwischenelemente und typischen Verbindungselemente des Puzzles ergeben zusammen eine Einheit. Eine zusätzliche Verzahnung stabilisiert diese Einheit. Hierbei werden Knöpfe, die auf den positiven Verbindungselementen angebracht sind, mit den jeweiligen Knopfeinbuchtungen auf den negativen Verbindungselementen verknüpft (siehe Zeichnung 2). Im Hinblick auf die zuvor geschilderten Probleme bei herkömmlichen Platten, schleichen sich hier bei der Verlegung keine Fehler ein. Die Abstände sind automatisch identisch und Steckverbinder werden nicht benötigt.

Um ein aufwendiges Zuschneiden zu verhindern haben wir außerdem an Rand- und Eckplatten gedacht, die für saubere und gerade Abschlüsse der Gesamtfläche sorgen (siehe Zeichnung 3).
Bei Vertiefungen und Unebenheiten auf der Anwendungsfläche passen sich die Puzzle 3D Platten dem Untergrund an und ziehen nicht auseinander. Die Puzzle mat 3D ist wie alle unsere Gummiplatten wasserdurchlässig, robust und rutschfest und basiert auf den bewährten Gum-tech Grundmaterialien.

Zeichnung 1
Zeichnung 2
Zeichnung 3
de_DEDE
en_GBEN de_DEDE